Rezept von Emiko Davies: Jüdische Zimtkekse

Rezept von Emiko Davies: Jüdische Zimtkekse

Südtoskana – Die echte Küche. Authentische & traditionelle Rezepte
Emiko Davies
Fotos: Lauren Bamford
Hölker Verlag (2018)
Mehr über den Verlag

Mit diesen relativ rasch anzufertigendem Kaffeegebäck machen Sie alle Freunde glücklich mit dem Geschmack von Zimt, abgeriebener Zitronenschale und Haselnüssen. Toller Vorrat zum Verschenken. Heike

ORIGINALREZEPT von Emiko Davies: Jüdische Zimtkekse – Tozzetti ebraici
Für ca. 50 Kekse

„Meine Tante hat sie gemacht. Die Familie meines Vaters kommt aus Pitigliano. Mein Großvater wurde dort geboren. 1904 wanderte er nach Amerika aus“, schrieb mir eine Amerikanerin namens Kathleen Dickey, weil ich in meinem Blog diese intensiv nach Zimt schmeckenden biscotti erwähnt hatte. „Sie backten dort alle diese tozzetti, und wenn ich sonntags zum Familienessen kam, konnte ich sie schon an der Tür riechen.“

Mir gefällt der Gedanke, dass diese alte Tradition, die an ihrem Ursprungsort fast vergessen ist, anderswo in der Welt noch viele Anhänger hat und dass der Zimtgeruch dort Erinnerungen an die Fami...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Dezember 2018

Meistgelesen

Themen A-Z