Rezept von Elisabeth Johansson: Jakobsmuscheln mit Lakritzbalsamico und Blumenkohlpüree

Rezept von Elisabeth Johansson: Jakobsmuscheln mit Lakritzbalsamico und Blumenkohlpüree

Lakritz: Süße und herzhafte Rezepte mit dem schwarzen Gold
Elisabeth Johansson, Fotos Helén Pe
LV-Verlag (2014)

Ein facettenreicher kleiner Gang, dessen vielleicht größte Überraschung darin lag, wie gut Blumenkohl mit Lakritz harmoniert. Besonders gefiel, dass die Soße sich durch ihre Konsistenz je nach Geschmacksvorliebe des Essenden gut dosieren ließ. Annick

ORIGINALREZEPT von Elisabeth Johansson: Jakobsmuscheln mit Lakritzbalsamico und Blumenkohlpüree
Für 4 Portionen

Ein hübsches Gericht mit verschiedenen, wunderbaren Geschmäckern. Gut als Vorspeise oder für ein Buffet.

Zutaten für die Muscheln
12 Jakobsmuscheln
1 EL Butter
Salz, schwarzer Pfeffer

Zutaten für den Lakritzbalsamico
100 ml roter Balsamicoessig
1 TL Honig
½ TL Lakritzgranulat oder geriebene Rohlakritzstange

Zutaten für das Blumenkohlpüree
200 g Blumenkohl oder R...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Mai 2015

Meistgelesen

Themen A-Z