Rezept von Elisabeth Johansson: Hagebutteneis mit geröstetem Müsli

Rezept von Elisabeth Johansson: Hagebutteneis mit geröstetem Müsli

Eis – Eiscreme, Sorbet, Granité,
Eis am Stiel, Eistorten und Parfaits – hausgemacht.

Elisabeth Johansson, Fotos Anna Kern, AT Verlag (2013)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Hagebutteneis? Das musste ich ausprobieren. Mein Eis wurde deutlich dunkler als das der Abbildung, Frau Johansson erklärte mir auf Anfrage, dass es bei Hagebuttenpulver durchaus Unterschiede gibt, sie stellt ihres selbst her. Meines war vmtl. grober gemahlen, was zu etwas Biss und einer dunklen Farbe führte, doch der Geschmack: grandios. Wer Hagebuttenmarmelade mag, der wird dieses Eis lieben. Auf das geröstete Müsli haben wir verzichtet. Annick

Rezept: Hagebutteneis mit geröstetem Müsli
Für 6-8 Portionen

Zutaten
50 g Hagebuttenpulver (gemahlene Hagebuttenschalen, Apotheke oder Reformhaus)

Zutaten Vanilleis
1 Vanillestange
400 ml Milch
300 ml Rahm (Sahne)
6 Eigelb
160 g Zucker

Zutaten Geröstetes Müsli
50 g Has...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juli 2013

Meistgelesen

Themen A-Z