Rezept von Eleanor Ford: Kartoffelcurry

Rezept von Eleanor Ford: Kartoffelcurry

Fire Islands –
Rezepte aus Indonesien
Eleanor Ford
Fotos: Kristin Perers
Knesebeck Verlag (2020)

Das Rezept für das indonesische Kartoffelcurry stammt von der Britin Eleanor Ford aus ihrem Kochbuch Fire Island. Das Aroma des Gerichts basiert auf Kaffirlimettenblättern, Minze und Zitronenbasilikum. Es ist überraschend erfrischend, während die Kartoffeln dank der würzigen Kokosmilch cremig sind. Einfach, schnell und so gut. Julia | Mehr Rezept für Curry

ORIGINALREZEPT von Eleanor Ford: Kartoffelcurry (Ayam tuturuga)
Für 2–4 Personen

Die Autorin über das Gericht:
Ayam tuturuga ist ein traditionelles Gericht der in Nord-Sulawesi lebenden Bevölkerungsgruppe der Minahasa (Indonesien). Tuturuga wiederum leitet sich vom portugiesischen Wort für Schildkröte ab. Mit deren Fleisch wurde dieses Gericht ursprünglich zubereitet. Heute ist Hähnchen...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im November 2020

Meistgelesen

Themen A-Z