Rezept von Ed Baines: Kürbissalat mit Birnen und Haselnüssen

Rezept von Ed Baines: Kürbissalat mit Birnen und Haselnüssen

BritCuisine – Die neue britische Küche
Ed Baines, Egmont vgs Verlag (2010)

Ein Wintersalat-Klassiker, der jede Stimmung aufhellt, denn hier treffen Aromen und Konsistenzen aufeinander, die sich mögen und aufhorchen lassen. Zwar fordert das Backen des Kürbisses seine Zeit und lässt sich kaum verkürzen. Aber das Ergebnis ist herrlich! Spielraum für Variationen geben übrigens der Käse und die Nüsse: Walnüsse, Gorgonzola, Taleggio passen ebenso. Sabine

Lehrreich an Ed Baines’ Rezept ist das Backen in der Alufolie, denn so trocknet der Kürbis weniger aus, und seine Verwendung des Bratensafts. Aromatisch ein i-Tüpfelchen. Katharina

ORIGINALREZEPT: Kürbissalat mit Birnen und Haselnüssen
Für 4 Personen

Eds Tipp
Was ich an diesem Salat besonders liebe, ist die faszinierende Kombination von Aromen – süß, sauer, b...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Januar 2011

Meistgelesen

Themen A-Z