Rezept von Donna Hay: Cremiger Quinoa-Risotto mit Salbei-Mandel-Rosenkohl

Rezept von Donna Hay: Cremiger Quinoa-Risotto mit Salbei-Mandel-Rosenkohl

Life In Balance – Frische, leichte
Rezepte für gesunden Genuss
Donna Hay
Fotos Chris Court, William Meppem
AT Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

Die Idee, dass man Rosenkohlröschen vor der Zubereitung auch entblättern kann, anstatt die Röschen wie gewohnt zu garen, habe ich erstmals im wunderbaren Krautkopf-Kochbuch gesehen. Hier werden sie anschließend mit Mandeln, Salbeiblättern und Zitronenzesten in Butter gebraten und krönen das herrlich schlonzige Quinoa-Risotto. So! Gut! Sabine

ORIGINALREZEPT von Donna Hay: Cremiger Quinoa-Risotto mit Salbei-Mandel-Rosenkohl
Für 4 Portionen

Zutaten für den Quinoa-Risotto
750 ml Hühnerbrühe
1 EL Olivenöl
½ Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
180 g Quinoa
2 EL fein geriebener Parmesan
60 g Crème fraîche
Meersalz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
geriebener Parmesan zum Servieren

Zutaten für den Rosenkohl
60 g Butte...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Februar 2017

Meistgelesen

Themen A-Z