Aus Valentinas Küche: Feigen-Walnuss-Konfitüre

Aus Valentinas Küche: Feigen-Walnuss-Konfitüre

Von Dietmar Adam

Bei einem Frankreichurlaub stießen wir auf eine sehr aromatische, dickflüssige Feigen-Walnuss-Konfitüre einer kleinen korsischen Firma. Wir waren so begeistert, dass ich sie daheim sofort „nachbauen“ musste. Ganz im französischen Stil ohne Gelierzucker. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

REZEPT: Feigen-Walnuss-Konfitüre

Zutaten
1 kg blaue oder grüne Feigen
500 g Zucker (oder nach eigenem Gusto)
400 g Walnüsse (oder nach eigenem Gusto)
Saft einer halben Zitrone
eine Prise Muskat
eine Prise Zimt

Zubereitung
1. Die Feigen werden kleingeschnitten, die Walnüsse im Mörser ein wenig zerstoßen, aber nicht zu sehr. Dann alles mit dem Zucker (wer mag, kann auch braunen Zucker nehmen) vermischen und über Nacht ziehen lassen.

2. Nun den Zitronensaft und die Gewürze hinzufügen. Da die Masse beim Kochen aufsteigt, unbedingt einen großen Topf nehmen, damit nichts überläuft. Alles z...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Veröffentlicht im September 2012

Meistgelesen

Themen A-Z