Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepten vor.

Über 5.000 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Diana Henry: Griechische Kartoffeln

Food from Plenty – Good food made from the plentiful, the seasonal and the leftovers, Diana Henry, Fotos: Jonathan Lovekin, Mitchell Beazley (2010)

Das Rezept für griechische Kartoffeln stammt von der britischen Autorin Diana Henry. Die cremigen Erdäpfel treffen auf die Frische von Zitrone und Minze, bieten dem Hauch Bitternis des krausen Endiviensalats die Stirn und amüsieren sich mit dem sanften Spinat. Herrlich gut! Katharina | Mehr Rezepte für Kartoffeln

ORIGINALREZEPT

von Diana Henry: Griechische Kartoffeln, krause Endivie, Spinat und Lauch mit Dill, Minze & Knoblauchjoghurt
Für 6 Personen als Beilage

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepten vor.

Alle Rezensionen sind kostenlos. Für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du:

  1. Zugriff auf über 3.700 Rezepte und täglich Neues,
  2. kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen,
  3. mit persönlicher Merkliste sowie werbefrei und datensparsam.

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im Juli 2011

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9