Rezept von Diana Henry: Blutorangen-Kardamom-Sorbet

Rezept von Diana Henry: Blutorangen-Kardamom-Sorbet

Change your appetite –
Besser essen, besser fühlen
Diana Henry
Fotos: Laura Edwards
Ars Vivendi Verlag (2019)

Das Rezept für Blutorangen-Kardamom-Sorbet von Diana ist ein Knaller-Dessert! Dabei einfach herzustellen: Zucker in Wasser erhitzen und auflösen, mit Kardamomsamen, Saft und Abrieb einer Blutorange und Zitrone anreichern, abkühlen lassen, durch ein Sieb filtern und gefrieren. Die Aromenkombination ist toll. Ulrike | Mehr Rezepte für Orange

ORIGINALREZEPT von Diana Henry: Blutorangen-Kardamom-Sorbet
Für 4–6 Portionen

Die Farbe dieses Sorbets kann abhängig von der Farbe der Blutorangen stark variieren. Manchmal hat es eine orange-rote Farbe, manchmal ist es eher rosa. Wenn Sie keinen Kardamom mögen, können Sie ihn einfach weglassen. Er bildet in diesem Dessert allerdings das Bindeglied zu den beiden anderen Gerichten dieses Menüs.

Z...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Februar 2020

Meistgelesen

Themen A-Z