Rezept von den Scharl-Schwestern: Kürbiskernöl-Gugelhupf

Rezept von den Scharl-Schwestern: Kürbiskernöl-Gugelhupf

Guerilla Bakery – Zuckerorgasmus
Isabel, Sarah und Vanessa Scharl
Edel Books (2016)
Mehr über den Verlag

Wow! Durch Kürbiskernöl und Kurkuma bekommt der Gugelhupf eine tolle Farbe, durch die Kürbiskerne eine knackige Konsistenz. Wer eine ungewöhnliche, saftige und wunderhübsche Alternative zum Marmorkuchen sucht, sollte definitiv diese Variante versuchen. Maria

ORIGINALREZEPT von Isabel, Sarah und Vanessa Scharl: Kürbiskernöl-Gugelhupf

Zutaten
5 Eier (L), getrennt
70 g Kürbiskerne, zerkleinert
200 g Butter, Zimmertemperatur + Butter für die Form
190 g Staubzucker, gesiebt
1 Prise Salz
Mark 1 Vanilleschote
120 g Zucker
270 g Mehl, gesiebt
2 TL Backpulver
100 g Schokolade, grob gehackt
30 g Kakao
90 ml Kürbiskernöl
50 ml Apfelsaft (man kann auch Birnen-/Traubensaft oder Wasser nehmen)
1 Prise gemahlene Kurkuma
etwas Staubzuc...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im November 2016

Meistgelesen

Themen A-Z