Rezept von den Scharl-Schwestern: Elfis schnelle Marille

Rezept von den Scharl-Schwestern: Elfis schnelle Marille

Guerilla Bakery – Zuckerorgasmus
Isabel, Sarah und Vanessa Scharl
Edel Books (2016)
Mehr über den Verlag

Die ist wirklich schnell fertig – und idiotensicher. Obwohl meine Versuchskaninchen die zitronige Note durchweg lobten, würde ich beim zweiten Mal weniger Zeste nehmen. Für die Glasur reicht die 100-Gramm-Packung gehobelte Mandeln aus. Maria

ORIGINALREZEPT von Isabel, Sarah und Vanessa Scharl: Elfis schnelle Marille

Tipp
Der Kuchen funktioniert auch mit Pflaumen, Äpfeln oder Erdbeeren!

Zutaten für den Kuchen
185 g Mehl
1 TL Weinsteinbackpulver
1 Prise Salz
3 Eier (M)
60 ml Milch
Mark 1 Vanilleschote
Abrieb 1 Bio-Zitrone
180 g weiche Butter
150 g brauner Zucker
12 kleine Marillen (halbiert)

Zutaten für die Glasur
Saft 1 Bio-Zitrone
ca. 100 g Staubzucker
150 g Mandelblättchen

Zubereitung
1. Backrohr auf 160 Grad ...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juni 2017

Meistgelesen

Themen A-Z