Rezept von Daniel Grothues: Tarte au Citron mit Salzflocken & Rosmarin

Rezept von Daniel Grothues: Tarte au Citron mit Salzflocken & Rosmarin

Tartes, Quiches & mehr –
40 süße und herzhafte Rezepte
Daniel Grothues
Fotos Stefanie Hiekmann
Autorenfoto Susanne Schmaus
Edition Michael Fischer (2017)

Das Titelrezept: Eine Lemon-Curd-artige Creme auf Mürbteigboden, verfeinert mit Rosmarin und Fleur de sel… WOW! Hier passten Boden- und Füllungsmenge perfekt zusammen – und die Backzeit stimmte auf die Minute! Keeper! Charlotte

ORIGINALREZEPT von Daniel Grothues: Tarte au Citron mit Salzflocken und Rosmarin
Für 1 Tarteform mit herausnehmbarem Boden und 26 cm Ø

Zutaten für den Teig
4 Zweige Rosmarin
125 g zimmerwarme Butter
100 g Puderzucker
Salz
1 Ei (M)
250 g Weizenmehl (Type 405)

Zutaten für den Belag
5 Bio-Zitronen (150 ml)
100 g Puderzucker
200 g Sahne
6 Eier (M)
½ TL Maldonsalzflocken (wahlweise Fleur de sel)

Außerdem
Butter für die Form
Mehl zum Arbeiten
500 g Hülsenfrüchte zum Blindbacken

Zubereitung
1. Den Rosmarin waschen und ...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im November 2017

Meistgelesen

Themen A-Z