Rezept von Daniel Galmiche: Pochierte Hähnchenbrust mit Limettenblättern

Rezept von Daniel Galmiche: Pochierte Hähnchenbrust mit Limettenblättern

Kochen à la Liberté – Französische
Rezepte neu interpretiert
Daniel Galmiche
Fotos Yuki Sugiura
Gerstenberg Verlag (2014)
Mehr über den Verlag

Ein Gedicht! Zu pochierter Hähnchenbrust, zarten Kohlstreifen und Bouillonkartoffeln gibt es eine feine, zart nach Limette und Meerrettich schmeckende Hühnerbrühe. Das i-Tüpfelchen ist die knusprig gebratene Haut. Annick

ORIGINALREZEPT von Daniel Galmiche: Pochierte Hähnchenbrust mit Limettenblättern
Für 4 Personen
Zubereitung: 10 Min. + Zubereitung des Fonds
Koch- und Backzeit: 30 Min.

Ich mag den Duft von Kaffir-Limettenblättern ebenso wie den Duft von Limetten-, Zitronen- und Orangenblüten. Als ich in Portugal an der Algarve lebte, umgab mich der angenehme Geruch von Zitrusblüten Tag und Nacht, er drang in jeden Winkel der Wohnung. Er vermischte sich mit der Brise vom Meer und der Hitze – wunderbar. In diesem Rezept verleihen di...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Oktober 2015

Meistgelesen

Themen A-Z