Rezept von Cynthia Barcomi: New York Cheesecake

Rezept von Cynthia Barcomi: New York Cheesecake

Cheesecakes, Pies & Tartes
Cynthia Barcomi
Fotos Maja Smend & Dennis Williamson
Goldmann Verlag (2016)

Er ist zwar etwas umständlich in der Herstellung (3 Backvorgänge), aber das Ergebnis war beim ersten Versuch vorzüglich. Als Geschmacksträger enthält der Kuchen (wenig) Zimt, den Abrieb einer Zitrone, 1 TL Zitronensaft und Vanille. Von der Zitrone schmeckte man erstaunlich wenig, den Zimt gar nicht. Erstaunlich. Ein Wermutstropfen: In einem privaten Haushalt tut es weh, wenn man drei kurze Backprozesse hintereinandergeschaltet hat (12, 20 und 5 Minuten), denen jeweils eine Auskühlung auf Zimmertemperatur – darauf besteht Frau Barcomi – vorausgeht. Also Augen zu. Ulrike

ORIGINALREZEPT von Cynthia Barcomi: New York Cheesecake
Für eine Backform mit 23 cm ø
Backzeit: 12+20+5 Minuten
Kühlzeit: 2+2+6 Stunden

Ich wuchs an der Westküste auf. Merkwürdigerweise war hier der Cheesecake kein Teil der Dessert-Kultur. Aber dann, als ich nach New York aufs College ging, aß ich ihn zum erste...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Januar 2017

Meistgelesen

Themen A-Z