Rezept von Cynthia Barcomi – Forellencreme, Lachscreme und Tomatencreme

Rezept von Cynthia Barcomi – Forellencreme, Lachscreme und Tomatencreme

Kochbuch für Feste: Große und kleine besondere Anlässe
Von Cynthia Barcomi, Fotos M. Smend, Mosaik bei Goldmann (2008)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Einer meiner Favoriten aus dem Kochbuch Kochbuch für Feste von Cynthia Barcomi ist die Forellencreme. Sauerrahm, Frühlingszwiebeln und Dill machen das Rezept aus. Die weiteren Rezepte – Lachs spread (Lachscreme) und Dried tomato and herb spread (Aufstrich mit getrockneten Tomaten und Kräutern) – klingen ebenso verlockend. Katharina

ORIGINALREZEPT: Three spreads – Drei Aufstriche
Ca. 1 kg, etwa 15 Portionen

Rezept: Smoked trout spread — Forellencreme

Zutaten
200 g geräucherte Forellenfilets
2 Packungen Philadelphia-Frischkäse (400 g), Zimmertemperatur
4 EL Sauerrahm
1 TL Meerrettich
2 Frühlingszwiebeln, fein gehackt
frischer Dill nach Geschmack

Zubereitung
1. Die Forellenfilets entweder in Handarbeit fein hacken oder alle...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Oktober 2008

Meistgelesen

Themen A-Z