Rezept von Cristina Sciarra: Grundrezept für Eiswaffeln

Rezept von Cristina Sciarra: Grundrezept für Eiswaffeln

Food52 – Eiscreme mal anders
Amanda Hesser & Merrill Stubbs
Fotos: James Ransom
Dorling Kindersley Verlag (2018)
Mehr über den Verlag

Grundrezept für Eiswaffeln: Selbst gemachte Eistüten schmecken so anders – so viel besser. Daher unbedingt ausprobieren. Beim Formen sind Tempo und hitzeunempfindliche Finger gefragt. Am besten Handschuhe daher tragen. Julia | Mehr Rezepte für Waffeln

ORIGINALREZEPT von Cristina Sciarra: Grundrezept für Eiswaffeln
Ergibt 10–12 Eiswaffeln

Gekaufte Eiswaffeln erinnern meist an Pappe. Unsere selbst gemachten Eiswaffeln hingegen schmecken süß, butterzart und ein klein wenig nach Karamell. Und man kann sie nach Lust und Laune aufpeppen: Indem man den Rand in Eiswunder-Schokoladensauce taucht und mit Zuckerstreuseln, karamellisiertem Ingwer oder gehackten Nüssen bestreut, indem man eine dünne Schicht Eiswunder-Schokoladensauce, Karamellsau...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Valentinas-Kochbuch.de ist ein Online-Magazin für Homecooks und Kochbuch-Liebhaber:

  • Seit 2007 eine der beliebteste Food-Websites
  • Jede Woche Neues: Rezensionen, Rezepte, Interviews
  • Wunderbare Kochbücher: auf Herz und Nieren geprüft
  • 
Autoren-Originalrezepte: erprobt, saisonal, köstlich
  • Stöbern & inspirieren lassen: über 3.900-Seiten-Archiv
  • Sonntäglicher Newsletter
  • Praktische Merkliste
  • 
Keine Anzeigen und Advertorials

Join us!

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juni 2019

Meistgelesen

Themen A-Z