Herzlich willkommen!

Valentinas ist das Online-Magazin über Kochbücher und ihre besten Rezepte.

Entdecke über 4.700 Beiträge: kuratiert, getestet & empfohlen.

Bon appétit!
Katharina Höhnk

Rezept von Cornelia Schinharl: Steckrübensuppe mit Räucherlachs & Dill

Suppen, die glücklich machen

Cornelia Schinharl, Fotos Hans Gerlach
Kosmos-Verlag (2013)

Mehr über den Kochbuch-Verlag

Das Eintopfrezept für Steckrübensuppe mit Räucherlachs und Dill von Kochbuchautorin Cornelia Schinharl sorgt für Herbst- und Winterromantik: Die Rübe hat von Natur aus einen leicht herben Geschmack. Kombiniert man diesen mit kräftigen Aromen wie Chili und Zitrone und verfeinert ihre grobschlächtige Textur mit Sahne, dann kommt ein eleganter Eintopf heraus, der von Lachs, Dill und gemahlenen Koriander getoppt ein wunderbares Mahl bereitet. Heike | Mehr Rezepte für Eintopf

REZEPT: Steckrübensuppe mit Räucherlachs und Dill
Für 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten

Zutaten
600 g Steckrüben
1 Zwiebel
2 EL Butter
½ TL Chiliflocken
1 l Gemüsebrühe
1 kleines Bund Dill
½ Bio-Zitrone
100 g Räucherlachs
150 g Sahne
1 Prise gemahlener Koriander

Zubereitung
1. Die Steckrüben schälen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 EL Butter im Suppentopf zerlassen. Die Zwiebel mit den Chili flocken darin andünsten. Die Steckrübenwürfel dazugeben und kurz mitdünsten. Die Brühe zugiessen und zum Kochen bringen. Die Suppe zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten garen, bis die Steckrüben weich sind.

2. Inzwischen den Dill waschen und trocken schütteln. Die Spitzen abknipsen und fein hacken. Die Zitronenhälfte waschen und abtrocknen, die Schale dünn abschälen und fein schneiden. Die Zitrone auspressen. Den Lachs in Streifen schneiden.

3. Den Lachs mit dem Dill und der Zitronenschale verrühren. Die Suppe im Topf pürieren, die Sahne unterrühren. Die restliche Butter in kleine Würfel schneiden und untermixen. Die Suppe mit Salz, Koriander und 2 – 3 TL Zitronensaft abschmecken.

4. Die Suppe auf vorgewärmten Tellern verteilen und jeweils ein paar Lachsstreifen daraufgeben. Die Suppe gleich servieren.

Veröffentlicht im November 2013

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9