Rezept von Cornelia Schinharl: Bulgursalat

Rezept von Cornelia Schinharl: Bulgursalat

Gut gekocht
Cornelia Schinharl
Fotos  Alexander Walter
Kosmos Verlag (2010)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Kochbuchtesterin und Food-Bloggerin Juliane von Schoener Tag noch schrieb, dass sie beim ersten Stöbern in dem Grundkochbuch gut gekocht! bei den Rezepten für Hülsenfrüchte, Reis und Getreide länger verweilte. Eines davon probierte sie in ihrer eigenen Küche aus und war sehr angetan. Der Bulgursalat mit viel frischem Gemüse und Kräutern wurde ihr Rezeptfavorit. Katharina

ORIGINALREZEPT: Bulgursalat aus dem Orient
Für 4 Portionen
Zeitbedarf: 30 Minuten + 30 Minuten Quellen

Der erfrischende Getreidesalat ist besonders im Sommer ein wunderbar leichtes und gesundes Essen – ideal auch als Beilage beim Grillen oder auf dem sommerlichen Buffet.

Bulgur ist vorgekochter, getrockneter und zerkleinerter Weizen mit zart-nussigem Geschmack. Sie bekommen ihn fein, mittelgrob und grob zu kaufen. Den feinen nimmt man für Salate, der mittelgrobe schmeckt als Brei oder in der Suppe und der grob...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im August 2010

Meistgelesen

Themen A-Z