Rezept von Cornelia Poletto: Pasta mit Balsamico-Linsen und Knusperschinken

Rezept von Cornelia Poletto: Pasta mit Balsamico-Linsen und Knusperschinken

Polettos Kochschule
Mein neuer Grundkurs für Einsteiger
Cornelia Poletto, Fotos J-P. Westermann
Zabert Sandmann Verlag (2010)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Foodbloggerin Alice probierte das Pasta-Gericht anlässlich unseres Kochbuchtest von Cornelia Polettos Rezeptsammlung Mein neuer Grundkurs für Einsteiger aus. “Dieses Rezept ist einfach der Knaller.”, schrieb sie. Das Zusammenspiel der säuerlichen Balsamicolinsen und dem doch recht herzhaftem knusprigem Parmaschinken sei phantastisch. Katharina

ORIGINALREZEPT: Pasta mit Balsamico-Linsen und Knusperschinken
Zutaten für 4 Personen
Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde

Mein Tipp: Die knusprigen Schinkenbrösel schmecken nicht nur herrlich würzig, sie sehen auch attraktiv aus. Außer über Pasta können Sie sie auch über Crostini, zum Beispiel mit Bohnenpüree, oder Suppen, zum Beispiel Petersilienwurzelsuppe, streuen.

Zutaten
1 TL Korianderkörn...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Oktober 2010

Meistgelesen

Themen A-Z