Rezept von Conny Marx: Knallbonbons

Rezept von Conny Marx: Knallbonbons

Sweets for my Sweets – Süßigkeiten mit Kindern selber machen
Conny Marx, Fotos O. Malingue, Jan Thorbecke Verlag (2012)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Die Knallbonbons sind zuckerig und brausig und schmecken soo lecker. Amelia, 6 Jahre

ORIGINALREZEPT: Knallbonbons

Das braucht man für zwei Wagenladungen voll Knallbonbons
Zucker und Brausepulver zu gleichen Teilen

Zubereitung

1. Ein paar Päckchen Brausepulver werden in eine kleine Schüssel gegeben. Nun die gleiche Menge Zucker abwiegen, zum Brausepulver geben und gut vermischen.

2. Das Ganze in einen Topf geben und unter Rühren bei geringer Hitze erwärmen. Die Masse sollte nicht zu braun werden und sich gerade so zusammenfügen lassen. Ist das geschehen, den Topf vom Herd nehmen, die Masse so weit erkalten lassen, dass man sie mit den Händen zu kleinen Brocken zerteilen kann.

3. Sind die Bonbons vollständig abgekühlt, kann man das kleine Feuerwerk im Mund genießen.

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Mai 2012

Meistgelesen

Themen A-Z