Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepten vor.

Über 5.000 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Claudio Del Principe: Patate maritate

Al forno – Alles aus dem Ofen. Unkompliziert.
Überraschend. Unwiderstehlich gut.
Claudio Del Principe
Fotos: Lucian Hunziker
AT Verlag (2018)
Mehr über den Verlag

Das Gericht Patate maritate – »verheiratete Kartoffeln«  – ist die italienische Variante eines Kartoffelauflaufs. Die Zutatenliste fällt mit Petersilie und Pecorino puristischer aus, aber hier beweist die Stiefel-Küche aufs Neue ihr Können: simpel und köstlich. Julia | Mehr Rezepte für Kartoffeln

ORIGINALREZEPT

von Claudio Del Principe: Patate maritate

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepten vor.

Alle Rezensionen sind kostenlos. Für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du:

  1. Zugriff auf über 3.700 Rezepte und täglich Neues,
  2. kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen,
  3. mit persönlicher Merkliste sowie werbefrei und datensparsam.

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im Oktober 2019

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9