Rezept von Cinead McTernan: Karottenpesto

Rezept von Cinead McTernan: Karottenpesto

Der essbare Garten in einem Topf
Köstliche Rezepte – zusammen
gepflanzt, zusammen gekocht
Cinead Mcternan
Fotos Jason Ingram
Illustrationen Becky Clarke
AT Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

Auch hier eine echte Überraschung. Köstlich! Die Möhre gehört ja in jeden Garten und wenn sie nicht direkt aus der Erde in den Mund meiner Kinder wandert, kann sie auch für ein Pesto verwendet werden. Dieses hier schmeckt ausgezeichnet. Man sollte die Karotten erst klein hacken, dann abwarten und abtupfen, weil die Mischung sonst zu feucht wird. Etwas mehr Käse hilft auch. Patricia

ORIGINALREZEPT von Cinead McTernan: Karottenpesto
Für 4-6 Portionen

Zutaten
8 Karotten, geschält, fein gehackt
3 Knoblauchzehen, gehackt
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer aus der Mühle
75 g Mandeln
Saft von ½ Zitrone
75 g Parmesan, zerkleinert
Schnittlauch oder Sprossen zum Garnieren
1 Handvoll Kapuzinerkresseblüten

Zubereitung
1. Den Ofen auf 185 G...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im April 2017

Meistgelesen

Themen A-Z