Rezept von Christin Geweke: Käsekuchen-Dessert mit Himbeersoße

Rezept von Christin Geweke: Käsekuchen-Dessert mit Himbeersoße

I Love Berries
Christin Geweke
Fotos Frauke Antholz
Hölker Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

Oh ja, endlich darf man sich mal so richtig niederknien in die Creme, die bildhübsch umgarnt wird von der Fruchtsauce. Ich fand zunächst, dass die Crumble-Menge allerhand ist, aber am Ende war sie dann doch weg. Katharina

ORIGINALREZEPT von Christin Geweke: Käsekuchen-Dessert mit Himbeersoße
Für 4 Personen
Zubereiten: ca. 50 Min.
Kühlen: mind. 8 Std.
Backen: ca. 8 Min.

Zutaten für die Creme
200 g Doppelrahm-Frischkäse
150 g Mascarpone
40 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
100 ml Sahne
Abrieb von ½ Bio-Zitrone

Zutaten für den Crumble
80 g Vollkorn-Butterkekse
25 g gemahlene Haselnüsse
1 EL brauner Zucker
1 Prise Meersalz
50 g Butter

Zutaten für die Soße
200 g Himbeeren (alternativ TK-Himbeeren, aufgetaut)
1-2 TL Puder...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Mai 2017

Meistgelesen

Themen A-Z