Rezept von Christin Geweke: Carrot Cheesecake

Rezept von Christin Geweke: Carrot Cheesecake

I Love Cheesecake
Christin Geweke
Fotos Frauke Antholz
Hölker Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

Nur Eier, Möhren, Mandeln und Haselnüsse? Keine Butter? Wird das nicht zu trocken? Nix da trocken. Durch Trennen der Eier und den gebackenen Eischnee schmeckt das knusprig, dabei auch irgendwie soft und friedlich und gesund-möhrig. Und obenauf eine Käsekuchenschicht, die sich gewaschen hat. Leider habe ich ausgerechnet, dass ein Stück so zwischen 400 und 500 Kalorien liegt. Aber dafür sind ja genug Möhren drin. Das gleich das ja aus. Irgendwie. Sylvia

ORIGINALREZEPT von Christin Geweke: Carrot Cheesecake
Für 1 Springform (Ø 26 cm)
Zubereiten: 30-40 Min.
Backen: 40-45 Min.
Kühlen: Mind. 1 Std.

Zutaten für den Möhrenboden
4 Eier
1 Prise Salz
330 g Möhren (Gewicht mit Schale)
130 g gemahlene Mandeln
130 g gemahlene Haselnüsse
1...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Oktober 2016

Meistgelesen

Themen A-Z