Rezept von Christa Schmedes, Martina Kittler: Rote-Bete-Quitten-Linzer

Rezept von Christa Schmedes, Martina Kittler: Rote-Bete-Quitten-Linzer

Kuchenwunder: Süße Verführung,
überraschend anders & gesund
Christa Schmedes, Martina Kittler
Fotos Mona Binner, GU (2012)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Zu dieser Jahreszeit liebe ich alle Gewürze, die sich im Linzerteig zusammengesellen. Das Pochieren der Quitte ist für die hiesige Frucht dringend nötig, sonst verzieht sich durch ihren adstringierenden Charakter nur das ganze Gesicht, aber gepaart mit den Gewürzen, die sich für den Belag wiederfinden lassen, bekommt das Ganze eine herbstliche Note und die rote Beete sorgt für den farblichen Kick und eine dezente Süsse. Annahita

ORIGINALREZEPT: Rote-Bete-Quitten-Linzer
Für 1 Backblech (30 × 40 cm)
Zubereitung: ca. 1 Std. 15 Min.
Backen: ca. 35 Min.

Dieser Kuchen vom Blech macht zwar ein bisschen Arbeit, überzeugt aber dann wahrlich im Geschmack.

Zutaten für den Teig
¼ l Sonnenblumenöl
200 g (Roh-)Rohrzucker
2 Eier (M)
2 Eige...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Januar 2013

Meistgelesen

Themen A-Z