Rezept von Chrissy Freer: Tomatensuppe mit Kichererbsen und Quinoa

Rezept von Chrissy Freer: Tomatensuppe mit Kichererbsen und Quinoa

Supergrains. Über 100 Rezepte mit
Chia, Amaranth, Quinoa & Co.
Chrissy Freer
Fotos Julie Renouf
Südwest Verlag (2015)

Superlecker, sehr sättigend und dabei so simpel, wie eine Suppe nur sein kann. Alles in einen Topf werfen, kochen, pürieren. Wunderbar! Stefanie

ORIGINALREZEPT von Chrissy Freer: Tomatensuppe mit Kichererbsen und Quinoa
Für 4 Portionen
Zubereitung: 20 Minuten
Garzeit: 35 Minuten

Eine wunderbar gehaltvolle, ausgewogene Suppe für Vegetarier, da hier Hülsenfrüchte mit Supergrain kombiniert werden und die Suppe dadurch jede Menge Proteine enthält.

Für dieses Rezept eignet sich sowohl weiße als auch rote Quinoa. Für eine glutenfreie Mahlzeit sollten auch die Brühe und das Pesto glutenfrei sein.

Die Suppe (ohne die Pesto-Toasts) lässt sich gut einfrieren. Einfach vollständig abkühlen lassen und in luftdicht verschließbare Behälter ...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im April 2016

Meistgelesen

Themen A-Z