Rezept von Chad Robertson: Country Bread Walnusskerne

Rezept von Chad Robertson: Country Bread Walnusskerne

Das Brot – Das Kultbuch aus der „Tartine Bakery“ San Francisco
Chad Robertson
Fotos: Eric Wolfinger
AT Verlag (2018)
Mehr über den Verlag

Walnussbrot ist aufgrund seiner Schlichtheit eines meiner Lieblingsbrote. Und dieses Rezept bringt den Geschmack der Nüsse besonders gut zur Geltung – wird es noch oft bei uns geben! Julia

ORIGINALREZEPT von Chad Robertson: Country Bread Walnusskerne
Ergibt 2 Brote

Bei Walnussbrot sollte man im Idealfall bei jedem Bissen auf Nüsse treffen. Mit hochwertigen, biologisch angebauten Walnüssen ist dieses Brot eher teuer, aber es lohnt sich. Wie schon bei der Sesamvariante werden auch die Walnusskerne vorab geröstet, um einen intensiveren Geschmack zu entwickeln. In den Walnusskernen enthaltene Tannine färben den Teig leicht rosa. Wer mag, kann für eine zusätzliche fein nussige Note noch 2 Esslöffel gutes Walnussöl (nach Geschmack auch mehr oder weniger) dazugeben.

Zutaten
300 g Walnusskerne
1 Grundrezeptmenge Country Bread (siehe unten)

Zubereitung
1. Den Backofen auf 220 Grad...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Februar 2019

Meistgelesen

Themen A-Z