Rezept von Cettina Vicenzino: Zabaione mit Weißwein-Birnen

Rezept von Cettina Vicenzino: Zabaione mit Weißwein-Birnen

Dolci Italiani – Süße Verführung
auf Italienisch
Cettina Vicenzino
Fackelträger Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

Mmmh, wie fein. Katja

ORIGINALREZEPT von Cettina Vicenzino: Zabaione con pere al vino bianco – Zabaione mit Weißwein-Birnen
Für 2 Portionen
Zubereitungszeit: 25 Minuten

Wenn etwas Erfolg hat, finden sich selbstverständlich auch viele Erfinder. Auch wenn die berühmteste Eierspeise, nämlich der Zabaione, oft der Emilia Romagna zugeordnet wird, so hat man sich aufgrund vieler anderer Entstehungsgeschichten nie einigen können. Ein Franziskanermönch mit dem Namen Pasquale Baylón, der zwischen 1540-1592 in einer Kirche in Turin untergebracht war, soll diese Speise für Büßerinnen, die sich über die mangelnde Vitalität ihrer Männer beschwerten, kreiert haben.

Sein Rezept, das unter der Formel 1 + 2 + 2 + 1 (ein Eigelb, zwei Teelöffel Zucker, zwei halbe Eierschalen Marsala und eine halbe Eierschale Wasser) leicht zu merken war, wurde ein voller Erfolg. Als sein Name 1680 den Zusatz S...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Januar 2017

Meistgelesen

Themen A-Z