Rezept von Cettina Vicenzino: Runde Mandelplätzchen

Rezept von Cettina Vicenzino: Runde Mandelplätzchen

Dolci Italiani – Süße Verführung
auf Italienisch
Cettina Vicenzino
Fackelträger Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

Lecker, kamen gut an. Der künstlerische Aspekt: Beim Abkühlen auf dem etwas zu kleinen Kuchengitter verformten sich einige der Kekse zu zerfließenden Uhren im Dalí-Stil. Katja PS: Das Rezept ergab bei mir weniger Plätzchen.

ORIGINALREZEPT von Cettina Vicenzino: Tegole Valdostone – Runde Mandelplätzchen
Für ca. 30 Stück
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Kühlzeit: 30 Minuten
Backzeit: 7-8 Minuten

Ein anderes typisches Gebäck, das allerdings nicht aus Esskastanien besteht, aber das der Aostaler sein Eigen nennen darf (ohne es mit Frankreich teilen zu müssen), sind die Tegole. Sie sind überall im Aostatal erhältlich, bestehen aus Mandeln und wurden früher wie ein Dachziegel gebogen. Daher auch sein Name Tegola (dt. Dachziegel). In der Rege...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Januar 2017

Meistgelesen

Themen A-Z