Herzlich willkommen!

Valentinas ist ein Online-Magazin für weltoffene Homecooks.

Wir berichten über die spannendsten Kochbücher und ihre besten Rezepte.

Viel Freude!
Katharina Höhnk

Rezept von Caroline Fabian: Crema catalana mit frischen Beeren

Mallorca – Das Kochbuch, Caroline Fabian, Fotos: Ingolf Hatz & Julia Hildebrand, Dorling Kindersley (2020)

Die Crema catalana bereitet Küchenchefin mit einer aromatischen Orangennote zu dank Likör und Zesten. Ein wunderbares Dessert, das nach Urlaub schmeckt. Fabian erklärt in ihrem empfehlenswerten Rezept außerdem den Unterschied zwischen dem katalonischen Klassiker und der französischen Crème brûlée, die häufig verwechselt würden: "Bis auf die knusprige Karamellschicht haben die beiden nur die Zutaten Ei und Milch gemeinsam. Denn die französische Crème brûlée wird im Wasserbad im Ofen gegart, die katalanische Creme wie ein Pudding in einem Topf gekocht und dann zum Abkühlen in Tonschälchen gefüllt. Im mallorquinischen Regionaldialekt findet man das beliebte Dessert auch als crema cremada, gebrannte Creme, auf der Speisekarte. Früher brannte man die mit Zucker bestreute Oberfläche der Creme mit einem im offenen Feuer erhitzten Eisen ab. Heute wird dies meistens mit einem Flambiergerät gemacht." Julia | Mehr Rezepte für Dessert

ORIGINALREZEPT

von Caroline Fabian: Crema catalana mit frischen Beeren
Für 4 Personen
50 Minuten plus mindestens 1 Stunde Abkühlzeit

Tipp

Die Schälchen zum Abkühlen nicht mit Frischhaltefolie abdecken, da sonst Feuchtigkeit auf der Oberfläche entsteht und sich der Zucker dann nicht karamellisieren lässt.

Zutaten
800 ml Milch (3,5 % Fett)
50 g Zucker
1 TL gemahlener Zimt
1 Bio-Orange (oder 1 Bio-Zitrone)
6 Bio-Eigelb
20 ml Orangenlikör (nach Belieben)
35 g Maisstärke
50 g hellbrauner Zucker
madroños (wilde mallorquinische Baumerdbeeren; oder andere Beeren) zum Garnieren

Außerdem
4 Tonschälchen (Ø 12 cm)
Flambiergerät

Lust auf mehr?

Werde Zeitpass-Leser:in!

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene Homecooks. Wir berichten über die spannendsten Kochbücher und ihre besten Rezepte.

Mit einem Zeitpass ab 2,50 € pro Monat:

  • hast Du Zugriff auf über 3.500 Originalrezepte
  • bekommst Du werbefreien & stilvollen Lesegenuss
  • erfährst alle wichtigen Kochbuch- und Kulinaristik-News

Einfach gratis ausprobieren oder kostenlosen Newsletter abonnieren.

7 Tage gratis lesen

Veröffentlicht im Juni 2021

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9