Rezept von Caroline Eden & Eleanor Ford: Kürbis mit Juwelenreis-Füllung

Rezept von Caroline Eden & Eleanor Ford: Kürbis mit Juwelenreis-Füllung

Samarkand – Kulinarische Erlebnisse
entlang der Seidenstraße
Caroline Eden & Eleanor Ford
Fotos Laura Edwards
Hölker Verlag (2017)
Mehr über den Verlag

Ein vegetarisches Festmahl, nicht nur optisch. Das Rezept macht zwar schon ein wenig Arbeit, aber das Ergebnis entschädigt dafür. Begeistert hat mich das Zusammenspiel der unterschiedlichen Geschmacksrichtungen: die Röstaromen von Kürbis und Nüssen, die bitteren Berberitzen, das Besondere von Orange und Orangenblütenwasser, die Ausgewogenheit von süß und sauer, die dezente Schärfe, der Hauch von Orient in Form von Zimt und Kardamom. Diemar

ORIGINALREZEPT von Caroline Eden & Eleanor Ford: Kürbis mit Juwelenreis-Füllung
Für 4 Personen

Der Kürbis wird geröstet und mit Reis auf persische Art gefüllt. Früchte und Nüsse sorgen für Farbakzente. Den Kürbis als Ganzes auftragen und am Tisch in Scheiben schneiden.

Zutaten
1 Hokkaidokü...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im September 2017

Meistgelesen

Themen A-Z