Rezept von Bree Hutchins: Vattalappam

Rezept von Bree Hutchins: Vattalappam

Sri Lanka – Das Kochbuch. 60 authentische Rezepte aus der Küche Ceylons
Bree Hutchins
Foto hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
Christian Verlag (2018)
Mehr über den Verlag

Dieses Rezept mit dem gewöhnungsbedürftigen Namen landete absolut voraussehbar auf der Nachkochliste, da ich mir erst vor Kurzem einen Bambusdämpfer zugelegt habe, der mir bei Teigtaschen, Gemüse und Fisch schon viel Freude bereitet hat. Nun also ein Dessert, das an eine europäische Crème Caramel erinnert, aber dank Zimt, Kardamom und Muskat, Jaggery-Zucker und Kokoscreme eine ganz eigene Note bekommt. Köstlich. Dietmar

ORIGINALREZEPT von Bree Hutchins: Vattalappam
Für 4–6 Personen

Vattalappam ist ein besonders bei den tamilischen Moslems beliebtes traditionelles singhalesisches Dessert, das einem Karamellpudding ähnelt, aber aus jaggery, Kokosmilch und Kardamom zubereitet wird. Als Fareena das vattalappam aus dem Dampfgarer nahm und in Ghee gebratene Cashewkerne und Rosinen darüber streute, musste ich wirklich an mich halten, um nicht einen Löffel zu ergreifen und die Köstlichkei...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte von Valentinas-Kochbuch.de.

Über 3.500 Seiten Inspiration und wöchentlich Neues:

  • Erfahren, welche Kochbücher die besten sind – wir testen persönlich.
  • Originalrezepte namhafter Autoren entdecken – wir veröffentlichen nur erprobte und köstliche.
  • Valentinas-Kochbuch ist ein inhaberingeführtes Online-Magazin und frei von Werbung.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im August 2018

Meistgelesen

Themen A-Z