Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Über 4.700 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Björn Hollensteiner: Buttermilch-Vollkornbrötchen

Der Brotdoc – Gesundes Brot aus meinem Ofen, Backen mit naturbelassenem Sauerteig, Hefeteig & Co., Dr. med. Björn Hollensteiner, Fotos: Julia Hildebrand, Ingolf Hatz, Christian Verlag (2020)

Dunkle, kompakte Brötchen wie diese Buttermilch-Vollkornbrötchen gibt es nur noch bei wenigen Bäckern zu kaufen. Umso begeisterter war ich über das Ergebnis des Rezepts von Björn Hollensteiner. Der Teig bereitete mir zwar beim Kneten Kopfzerbrechen und klebrige Finger, aber im Ofen ging er herrlich auf und schmeckte einfach köstlich. Rund und kross, dazu gut sättigend – ideal für Frühstück oder Abendbrot. Übrigens hier der Tipp des Autors für das Schätzen der  0,1 g Frischhefe im Vorteig: "Daumenregel: 0,1 g sind in etwa so groß wie ein Reiskorn. 0,3 g in etwa so groß wie eine Erbse." Maike | Mehr Rezepte für Brötchen

ORIGINALREZEPT

von Dr. med. Björn Hollensteiner: Buttermilch-Vollkornbrötchen
Für 10 Brötchen
Arbeitszeit: 45 Minuten
Reifezeit: 15 ¼ Stunden
Backzeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 16 ¼ Stunde

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Alles ist kostenlos. Für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du

  1. Zugriff auf über 3.200 Rezepte und täglich Neues
  2. Kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen
  3. Mit persönlicher Merkliste sowie werbefrei und datensparsam

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im September 2020

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9