Rezept von Bill Granger: Vanilleschnitten

Rezept von Bill Granger: Vanilleschnitten

Basics – 100 Rezepte für jeden Tag
Bill Granger, Fotos M. Vang, Collection Rolf Heyne (2012)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Ein aufwendiges Rezept, bei dem etwas Phantasie gefragt war, weil ich keine quadratische Backform (20 cm) habe, aber es hat sich absolut gelohnt. Das Rezept ist angelehnt an Millefeuille, ein Klassiker, den ich zugegebenermaßen selten in der Öffentlichkeit esse, weil es immer so aussieht, als sei ich nicht Herrin des Törtchens, so sehr quetscht die Creme an den Seiten heraus. Die Vanillesauce hier ist mit 9 Eigelben luxuriös (hier ein Überbleibsel-Rezept für die Eiweiß) und das Topping mit Fruchtmark (ich habe Mango genommen) dazu ist skandalös gut. Katharina

REZEPT: Vanilleschnitten
Ergibt 8–12 Stück

In meiner Kindheit war dies hier mein absoluter Lieblingskuchen und noch heute kann ich keiner seiner Variationen widerstehen. Das französische Gegenstück heißt Millefeuille, in Griechenland ist es die Galaktoboureko. Wenn Sie Blätterteig selbst backen können und über das notwendige ...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Mai 2013

Meistgelesen

Themen A-Z