Rezept von Bernd Siefert: Butterkuchen

Rezept von Bernd Siefert: Butterkuchen

Kuchen, Tartes und Cupcakes
Bernd Siefert, Fotos M. Hoffmann
Matthaes Verlag (2010)

Vorsicht Futterneid!! Ganz wichtig bei dem Rezept von Bernd Siefert aus dem Backbuch Kuchen, Tartes und Cupcakes: großzügige Portionen berechnen! Dieser Kuchen ist einfach zu köstlich für Reste, und wenn er auch nicht gerade leicht ist – Butterkuchen eben – blieb bei uns trotz schwacher Besetzung kein Krümelchen übrig und das, obwohl ich das Originalrezept Butter, Mandeln, Zucker um reduziert habe. Eine interessante geschmackliche Komponente erhält der Sieferts Butterkuchen durch die Verwendung von gesalzener Butter, die auf den Teig aufgetragen wird. (Mangels genauerer Angabe habe ich übrigens ein Blech verwendet und den Teig auf ca. 0,8 cm ausgerollt.) Christiane

ORIGINALREZEPT: Butterkuchen

Zutaten für den Briocheteig
20 g Zucker
...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • erfährst Du täglich Neues über die besten Kochbücher.
  • erhältst Du Zugang zu den besten Rezepten daraus.
  • bekommst Du Anzeigen-freien Lesegenuss & inspirierende Newsletter für das Kochen zuhause.

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen.

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Mai 2011

Meistgelesen

Themen A-Z