Rezept von Bernadette Wörndl: Birchermüsli mit geriebenem Apfel

Rezept von Bernadette Wörndl: Birchermüsli mit geriebenem Apfel

OBST – 120 Rezepte von salzig bis süß
Bernadette Wörndl
Fotos Gunda Dittrich
Brandstätter Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

Birchermüsli mit geriebenem Apfel – eines, wie ich's liebe: mit Haferflocken, Äpfeln, Walnüssen, Leinsamen, Weizenkleie und Kürbiskerne. Sehr im Geschmack. Die Trauben und Pistazien sind ein gelungenes Extra. Charlotte | Mehr Birchermüsli-Rezepte

ORIGINALREZEPT von Bernadette Wörndl: Birchermüsli mit geriebenem Apfel

Mein Lieblingsfrühstück. Es lässt sich leicht für jede Jahreszeit mit anderen Flocken, Samen und Nüssen oder Obstsorten kombinieren. Ein geriebener Apfel kommt jedoch immer vor.

Zutaten
2 Äpfel
1 Handvoll Walnüsse
100 g Haferflocken
2 EL Leinsamen, grob geschrotet
2 TL Weizenkleie
2 EL Kürbiskerne
150 ml Milch
300 g Joghurt (3,5 % Fettgehalt)
1 Prise Salz
4 TL Pistazien
1 Handvoll Trauben
Honig zum Beträufe...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im März 2017

Meistgelesen

Themen A-Z