Rezept von Ben Kindler: Pad Thai – Gebratene Nudeln mit Gemüse

Rezept von Ben Kindler: Pad Thai – Gebratene Nudeln mit Gemüse

Bangkok – Original Streetfood.
Authentische Rezepte aus Thailand
Ben Kindler, Fotos: Joss Andres
AT Verlag (2019)
Mehr über den Verlag

Das Pad Thai-Rezept stammt aus dem Kochbuch Bangkok – Original Streetfood von Ben Kindler. Es ist eines seiner Lieblingsrezepte daraus.

Er schreibt: Dies ist eines der berühmtesten Gerichte aus den Straßen Bangkoks. Es stammt aus einer Zeit, in der Reis knapp und kostbar war. Aus Reisbruch konnte man Reisnudeln herstellen, die die Menschen gut und günstig ernährten. Pad bedeutet gebraten, Pad Thai sind gebratene Reisnudeln mit einer süßsäuerlichen Sauce, dazu knuspriger Tofu und knackiges Gemüse.

Es klingt ganz simpel, aber die Kunst besteht darin, dass Nudeln und Gemüse knackig bleiben und das Gericht nicht am Pfannenboden anklebt. Pad Thai gibt es in vielen Varianten; die hier ist die am häufigsten angebotene. Natürlich kann das Ei ...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zum Interview mit dem Autor des Rezepts

Veröffentlicht im Februar 2020

Meistgelesen

Themen A-Z