Rezept von Barbara Rias-Bucher: Damhirschragout mit Rosenkohlgemüse

Rezept von Barbara Rias-Bucher: Damhirschragout mit Rosenkohlgemüse

Neues vom Wild von Barbara Rias-Bucher, Fotograf Klaus Arras, Hölker Verlag (2010)

Das Rezept aus dem Kochbüchlein Neues vom Wild gehört zu der Kategorie “Aufwendig, aber es lohnt sich!”. Stefanie Czybik, die es anlässlich der Buchkurzvorstellung ausprobierte, war begeistert. Ein Gericht für geruhsame Wochenenden, denn das Fleisch braucht wie bei jedem guten Ragout zunächst seine Zeit zum Köcheln. Für das Rosenkohlgemüse benötigte sie übrigens mehr Butter und Bratenfond. (Statt Muskatblüte haben wir Muskatnuss verwendet.) Katharina

ORIGINALREZEPT von Barbara Rias-Bucher: Damhirschragout mit Rosenkohlgemüse
Für 4 Personen

Zutaten
600 g Damhirschschulter (ohne Knochen)
50 g fetter Speck
1 Zwiebel
1 kleine Möhre
2 EL Öl
1 gehäufter TL Mehl
¼ TL Lebkuchengewürz
Salz
frisch gemahlener schwarzer Peffer
¼ l troc...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Oktober 2011

Meistgelesen

Themen A-Z