Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Über 4.700 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Aurélie Bastian: Gougères aux épinards

Französisch kochen mit Aurélie – Meine Lieblingsrezepte, Aurélie Bastian, Autorenfoto Hagen Wolf, Bassermann Inspiration (2015)

Zum Aperitif passen die kleinen mit Spinat und Käse gefüllten Gougères  nach einem Rezept der französischen Autorin hervorragend. Der Teig wird eine Weile im heißen Topf gerührt, damit nachher das Mehl nicht mehr herausschmeckt wird. Mein Tipp: Und die Ofentür nicht zu früh öffnen, sonst fallen die kleinen aufgehenden Bällchen schnell wieder in sich zusammen – sie schmecken aber trotzdem, kann ich berichten. Doris | Mehr Rezepte für Gougères

ORIGINALREZEPT

von Aurélie Bastian: Gougères aux épinards - Spinatwindbeutel
Für 35-40 Gougères
Backzeit: 35-40 Minuten

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Alles ist kostenlos. Für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du

  1. Zugriff auf über 3.200 Rezepte und täglich Neues
  2. Kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen
  3. Mit persönlicher Merkliste sowie werbefrei und datensparsam

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im April 2016

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9