Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepten vor.

Über 5.000 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Asma Khan: Indischer Hähncheneintopf

Asma’s indische Küche, Asma Khan, Fotos: Kim Lightbody, Ming Tang-Evans, AT Verlag (2020)

Das Rezept für den indischen Hähncheneintopf namens Murgh Rezala besteht aus einer Latte von Zutaten. Für mich war erstaunlich, wie perfekt sich die Aromen von Lorbeerblatt über Zimt und Nelken bis hin zum Ingwer letztlich verbinden. Autorin Asma Khan schreibt dazu: „Die Schärfe der grünen Chilischoten ist sehr subtil. Die Verwendung von frisch gepresstem Zitronensaft ist möglicherweise ein Beitrag der Inder, denen die persischen eingelegten Zitronen zu sauer waren. Das Gericht ist so mild, dass auch Kinder es gern essen, und deshalb eignet es sich perfekt für die ganze Familie.“ Ein Lieblingsrezept. Julia | Mehr Rezepte für indische Küche

ORIGINALREZEPT

von Asma Khan: Aromatischer Hähncheneintopf – Murgh Rezala
Für 4 Personen

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepten vor.

Alle Rezensionen sind kostenlos. Für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du:

  1. Zugriff auf über 3.700 Rezepte und täglich Neues,
  2. kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen,
  3. mit persönlicher Merkliste sowie werbefrei und datensparsam.

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im Februar 2021

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9