Rezept von Antonia Kögl & Benedikt Steinle: Blunzen - Apfel-Muffins

Rezept von Antonia Kögl & Benedikt Steinle: Blunzen - Apfel-Muffins

Because you are hungry
Antonia Kögl & Benedikt Steinle (2012)

Antonia Kögl & Benedikt Steinle haben ihren Traum an die Hand genommen und ein eigenes Kochbuch herausgegeben - Because you are hungry. Dieses ist eines ihrer Lieblingsrezepte daraus.

REZEPT: Blunzen - Apfel-Muffins
Für 12 Stück

Blunzen: Auch Blutwurst oder Rotwurst genannt, ist eine Kochwurst aus Schweineblut, Speck, Schwarte und Gewürzen. Eine gute Blunzen zeichnet sich dadurch aus, dass sie im erkalteten Zustand schnittfähig ist. Sie gilt als älteste Wurstart.

Zutaten
250 g Blunzen
2 Schalotten
1 Apfel
100 ml Schmand
100 ml Crème Fraiche
2  Eier
Majoran
Butter
Saft von 1 Zitrone
fertiger Blätterteig
etwas Muskat
Salz, Pfeffer

Zubereitung
1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.

2. Eine ofenfeste Muffin-Form ...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • erfährst Du täglich Neues über die besten Kochbücher.
  • erhältst Du Zugang zu den besten Rezepten daraus.
  • bekommst Du Anzeigen-freien Lesegenuss & inspirierende Newsletter für das Kochen zuhause.

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen.

Zeitpass auswählen

Zum Interview mit dem Autor des Rezepts

Veröffentlicht im Mai 2013

Meistgelesen

Themen A-Z