Rezept von Annik Wecker: Apfel-Schichtkuchen

Rezept von Annik Wecker: Apfel-Schichtkuchen

Anniks Lieblingskuchen
Annik Wecker
Dorling Kindersley (2013)
Mehr über den Verlag

So einfach und so gut. Diesen Kuchen habe ich direkt in mein Repertoire aufgenommen und er durfte neben seinem grandiosen Auftritt im Büro auch schon auf einer Geburtstagsfeier glänzen. Das Verhältnis von Teig und Äpfeln ist genau richtig, wenn man viel Wert auf Frucht legt und die Kruste aus Teig, Zucker und Zimt ist herrlich knusprig. Theresa

ORIGINALREZEPT von Annik Wecker: Apfel-Schichtkuchen
Für 1 Springform, 26 cm Ø

Warm schmeckt dieser Kuchen besonders fein. Zum Servieren gebe ich auf jedes Stück 1 Esslöffel Schmand oder Crème fraîche und bestreue es mit etwas Zimtzucker.

Zutaten
1 kg Äpfel
2 EL Zitronensaft
100 g Crème fraîche
150 g weiche Butter
250 g Zucker
¼ TL gemahlene Vanille
4 Eier
300 g Mehl
2 ½ TL Backpulver
1 TL gemahlener Zimt
¼ TL Salz
2 EL Milch
1 EL Rum
3 EL Zimtzucker

Zubereitung
1. Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Springform einfetten. D...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte von Valentinas-Kochbuch.de.

Über 3.500 Seiten Inspiration und wöchentlich Neues:

  • Erfahren, welche Kochbücher die besten sind – wir testen persönlich.
  • Originalrezepte namhafter Autoren entdecken – wir veröffentlichen nur erprobte und köstliche.
  • Valentinas-Kochbuch ist ein inhaberingeführtes Online-Magazin und frei von Werbung.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im August 2014

Meistgelesen

Themen A-Z