Rezept von Annie Rigg: Tarte mit Feigen und Ziegenkäse

Rezept von Annie Rigg: Tarte mit Feigen und Ziegenkäse

Sommerbeeren & Herbstfrüchte – 120 erfrischend
süße & pikante Rezepte für jede Jahreszeit
Annie Rigg
Fotos Tara Fisher
Knesebeck Verlag (2016)

Eine blitzschnell gemachte Tarte, auch wochentags auf direktem Weg zwischen Haustür und Balkon aus dem Ärmel geschüttelt - dieses Rezept ist gekommen, um zu bleiben. Die angegebene Menge Blätterteig ist üppig, ich mag den Boden dünn und habe weniger benötigt. Katja

ORIGINALREZEPT von Annie Rigg: Tarte mit Feigen und Ziegenkäse
Für 4 Personen

Diese Tarte eignet sich vorzüglich als leichtes Mittagessen. Sie sieht nicht nur äußerst appetitanregend aus, sondern ist auch im Handumdrehen zubereitet. Dazu passt am besten ein pfeffriger Blattsalat, zum Beispiel aus wilder Rucola und Mizuna mit Balsamico-Dressing, den man zum Schluss noch mit ein paar Parmesanspänen bestreut.

Zutaten
Mehl zum Bestäuben
250 g Blätterteig
2 mittelgroße Ei...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im August 2016

Meistgelesen

Themen A-Z