Rezept von Annik Wecker: Shortbread mit Erdnusskaramell

Rezept von Annik Wecker: Shortbread mit Erdnusskaramell

Kleine süße Sachen
Cookies, Mini-Kuchen, Plätzchen
Annik Wecker
Dorling Kindersley Verlag (2012)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Englisches Shortbread muss so richtig schön krümeln und auf der Zunge buttrig dahinschmelzen: dies gelingt hier gut durch die Mischung aus Mehl und Reismehl! Das Erdnusskaramell bringt den perfekten salzigen Kontrast und Brunch zur Süsse des Bodens und macht diese Kekse zu einem Problem… einem Figurproblem… Annahita

ORIGINALREZEPT: Shortbread

Zutaten für den Teig
220 g gesalzene, kalte Butter, in Stückchen (ersatzweise ungesalzene und 2 TL Salz)
100 g Puderzucker
150 g Mehl
100 g Reismehl

Zutaten für den Belag
200 g Sahne
60 g braunen Rohrzucker
60 g Zucker
1 EL Honig
25 g Butter
200 g gesalzene Erdnüsse

Zubereitung
1. Kalte Butter und Puderzucker miteinander vermengen. Mehl und Reismehl dazugeben und alles möglichst ...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Dezember 2012

Meistgelesen

Themen A-Z