Rezept von Annette Sandner: Bouillabaisse mit Rouille

Rezept von Annette Sandner: Bouillabaisse mit Rouille

100 Gerichte, die du gekocht haben musst,
bevor du den Löffel abgibst
Annette Sandner
Christian Verlag (2017)
Mehr über den Verlag

Die südfranzösische Fischsuppe wurde von den Fischern ursprünglich direkt in einem Topf mit Meerwasser gekocht. Aber auch ohne Meerwasser gelingt die Kombination aus Gemüse, Brühe, Fischfilets und Meeresfrüchten wunderbar. Die dazu gereichte Rouille, eine rostfarbene Sauce, gab es angeblich schon zur Römerzeit. Ob die Farbe der Rouille von den damals noch rostenden Küchenmessern stammt, ist allerdings eher zu bezweifeln. Ein französischer Klassiker für Fischliebhaber und solche, die es werden wollen.

ORIGINALREZEPT: Bouillabaisse mit Rouille
Für 4 Personen
Zubereitungszeit: 45 Min.

Zutaten für die Rouille
2 Knoblauchzehen, abgezogen
1 große rote Chilischote, gehackt
2 Kartoffeln, gekocht und gepellt
70 ml Gemüsebrühe oder Fischf...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zum Interview mit dem Autor des Rezepts

Veröffentlicht im Februar 2018

Meistgelesen

Themen A-Z