Rezept von Annemarie Wildeisen und Florina Manz: Vanillekipferl

Rezept von Annemarie Wildeisen und Florina Manz: Vanillekipferl

Heißgeliebtes Backen: 130 Rezepte süß und pikant
Annemarie Wildeisen & Florina Manz, Fotos A. Fahrni, AT Verlag (2011)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Wow! Diese Vanillekipferl sind wirklich gut. Sie waren meine Entdeckung der Kekssaison. Einen echten Zugewinn hat mir hier der Tipp gebracht, statt Vanilleschoten doch Vanillepulver zu verwenden. Das hat dem perfekt mürben Kipferl den typischen aromatischen Tiefgang gegeben! Christiane | Mehr Rezepte für Kipferl und Plätzchen
ORIGINALREZEPT: Vanillekipferl
Ergibt etwa 60 Stück

In Österreich und Bayern gehört dieses feine Mürbeteiggebäck auf jeden weihnachtlichen Guetzliteller. Die perfekten Vanillekipferl müssen butterzart und von feinem, ausgeprägtem Vanillegeschmack sein.

Florina: Die ausgeschabten Vanilleschoten, die bei der Herstellung von Cremen und beim Backen anfallen, nicht wegwerfen, sondern wenn nötig kalt abspülen, mit Kü...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im März 2012

Meistgelesen

Themen A-Z