Rezept von Annemarie Wildeisen und Florina Manz: Feigen mit Orangensauce

Rezept von Annemarie Wildeisen und Florina Manz: Feigen mit Orangensauce

Lauter Lieblingsdesserts
Annemarie Wildeisen & Florina Manz
Fotos A. Fahrni, AT-Verlag (2009)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

In Andalusien habe ich das erste Mal eine vollendet reife Feige just vom Baum gepflückt gekostet. Ich war verzückt von ihrem Aroma! Seitdem ist sie mein Maßstab. Das Rezept von Annemarie Wildeisen und Florina Manz aus ihrem Buch Lauter Lieblingsdesserts hilft all jenen Feigen zu einem ebenso herrlichen Auftritt, die der Sonne nicht so lange zugeneigt waren. Der Clou des Rezepts sind Kardamom (bitte keinesfalls verzichten) und Orangensauce: eine ebenso einfaches wie raffiniertes Desserts! Katharina

ORIGINALREZEPT: Gebackene Feigen mit Orangensauce
Ergibt 4 Portionen

Das feine Aroma von frischen Feigen kommt besonders gut zur Geltung, wenn sie im Ofen gebacken werden, in diesem Rezept an einer würzigen Orangensauce.

Zutaten
8-12 fr...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Oktober 2009

Meistgelesen

Themen A-Z