Rezept von Anna & Christoph Heinrich: Tapenade

Rezept von Anna & Christoph Heinrich: Tapenade

Bistro, mon Amour

Klassiker aus der französischen Küche
Anna & Christoph Heinrich, Fotos Rita Newman
Brandstätter Verlag (2014)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Wow – die Kapern bringen die Frische, die Sardellen die kräftige Würze. Zum Aperitif auf gerösteten Baguettescheiben serviert und dazu einen Crémant - eigentlich braucht man nicht mehr! Doris

ORIGINALREZEPT von Anna & Christoph Heinrich: Tapenade – Olivenpaste
Für 4 Personen

Die Tapenade hält im Kühlschrank 2 Wochen. Sie eignet sich auch als Füllung für Fischfilets.

Zutaten
50 g Kapern
300 g schwarze oder grüne Oliven ohne Kern
10 Sardellenfilets
Saft einer Zitrone
1 Knoblauchzehe
4 EL Olivenöl

Zubereitung
Die Zutaten bis auf das Olivenöl in einen hohen, schlanken Messbecher geben und mit dem Stabmixer passieren. Zuletzt das Olivenöl beifügen.
...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juni 2014

Meistgelesen

Themen A-Z