Rezept von Ann-Catherine Bley: Karottencremesuppe

Rezept von Ann-Catherine Bley: Karottencremesuppe

Suppen & Soupes von Ann-Catherine Bley
Fotos Fred Lucano, Christian Verlag (2011)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Einfaches Grundrezept aus Möhren, gemahlenem Koriander und Gemüsebouillon, das sich leicht abwandeln lässt durch Zugabe von Sellerie und Äpfeln, diversen erdigen Gewürzen wie Kreuzkümmel oder frisch gepresstem Orangensaft oder Kokosmilch. Je nach Geschmack und immer wieder gut. Sylvia

ORIGINALREZEPT: Karottencremesuppe
Für 6 Personen
Vorbereitung: 20 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten

Zutaten
1 kg Karotten
3 schöne Zwiebeln
2 TL Olivenöl
½ TL gemahlener Koriander (nach Belieben)
1 ½ l Gemüsebouillon oder Wasser
Salz, Pfeffer
100 ml Sahne

Zubereitung
1. Die Karotten putzen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen, fein schneiden und in einem Topf in dem Öl in etwa 5 Minuten bei sehr geringer Hitze glasig schwitzen. Dabei...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im November 2011

Meistgelesen

Themen A-Z