Rezept von Anjum Anand: Gigantischer Kichererbsen-Burger mit indischem Rotkohlsalat

Rezept von Anjum Anand: Gigantischer Kichererbsen-Burger mit indischem Rotkohlsalat

Anjums indische vegetarische Küche
Anjum Anand, Fotos Emma Lee
Dorling Kindersley Verlag (2013)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Normalerweise mag ich es nicht, wenn vegetarische und vegane Kochbücher aus fleischlosen Zutaten Dinge herstellen, die typisch fleischlich sind, also Sojaschnitzel, Tofuburger und vegane Leberwurst. Bei diesen Kichererbsen-Burgern mache ich eine Ausnahme: Sie gehen schnell von der Hand, schmecken dank der verwendeten Gewürze und des knackigen Rotkohlsalats besser als das fleischliche Original und sind absolut kindertauglich. Dankenswerterweise verwendet Anand Kichererbsen in Dosen, sodass spontane Hamburgerfestivals mit Kindergroßgruppen (anders als bei vielen Falafel-Rezepten, die mit getrockneten, 12 Stunden einzuweichenden Kichererbsen arbeiten) kein Problem darstellen. Patricia

REZEPT: Gigantischer Kichererbsen-Burger mit indischem R...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Dezember 2013

Meistgelesen

Themen A-Z